News
Termine
Onlinenennung
Nennliste
Über uns
Galerie
Anfahrt Onroad
Anfahrt Offroad
Links
Forum
Mitglieder
Gästebuch
Downloads
Kontakt
Impressum
 
 
 
Informationen über den ASC Celle e.V.

Wir sind ein kleiner Verein mit durchschnittlich 25 Mitgliedern. Nette Leute, die super in Ordnung und hilfsbereit sind. Man kommt auch mal nur auf einen Kaffee vorbei, wenn man keine Zeit zum Fahren hat.

Wir haben eine Elektro-Onroad Strecke in der Turnhalle der Grundschule Vorwerk und eine Offroadstrecke am Kiebitzsee, wo nun, seit dem Umbau 2009 nurnoch Elektromodelle gefahren werden dürfen. Die Öffnungszeiten unten sind nur ungefähre Zeiten, da einer von uns meistens schon früher da ist. Es wird auch nicht genau 18 Uhr dicht gemacht. Es kann auch jedes Nicht-Mitglied bei uns auf der Strecke fahren, gegen einen kleinen Unkostenbeitrag. Wer Interesse an einem Verein hat, kann gerne mal auf einer der Strecken vorbeischauen und sich ein Bild über unseren Verein machen.


Öffnungszeiten Onroad

Samstags ab ca. 11 Uhr bis maximal 19 Uhr.
An Rennsontagen ist ab ca. 8 Uhr geöffnet.
genau Termine stehen zeitig in den News, da nicht jeden Samstag gefahren wird!



Öffnungszeiten Offroad

Samstags von ca. 13.30 Uhr - 18.00 Uhr (Meistens ist aber schon früher geöffnet.)
An Rennsontagen ist ab ca. 8 Uhr geöffnet.
genau Termine stehen zeitig in den News, da nicht jeden Samstag gefahren wird!


Trainingsgebühr (nur für Nichtmitglieder)

5€


Mitgliedsbeitrag

6€ Erwachsene mtl.
4€ Jugendliche mtl.
8€ Familien mtl.

25€ Einmalige Aufnahmegebühr

Der Beitrag muss für das erste Jahr in bar im Vorraus bezahlt werden.


Am Anfang war das Boot das treibende Element

Der Verein entstand 1985 aus sechs interessierten Modellbauern aus Celle. Am Anfang war die Begeisterung nur für die Boote da. Das hielt aber nicht lange an. Danach waren es Offroad Verbrenner. Zu der Zeit gab es eine Offroad Strecke, die von der Stadt Celle zur Verfügung gestellt wurde. Das erfreute aber die Anwohner bei bis zu 95 Dezibel nicht. . Also wurde auf Elektro umgestiegen.1998 konnten wir die Halle in der Hunäusstraße mieten. In der Halle wurde erst eine Teppichstrecke angelegt. Als Zweites kam eine Asphaltstrecke draußen vor der Halle. Eine Offroad Strecke gibt es mittlerweile auch wieder. Zu guter Letzt haben wir jetzt auch in der Halle eine Asphaltstrecke .Im August 2005 mußten wir die Halle in der Hunäustraße leider wieder verlassen. Zwischenzeitlich gab es eine Halle in Langenhagen, die aber recht schnell wieder verlassen werden musste. Seit Anfang 2008 fahren wir nun in der Turnhalle der Grundschule Vorwerk wieder Onroad.

Wir hoffen ihr konntet euch ein kleines Bild von unserem Verein machen.